Aktuelles

Wenn Sie an einem akuten Atemwegsinfekt erkrankt sind, rufen Sie bitte zunächst in der Praxis an - oder klopfen an der Tür.  Um das allgemeine Infektionsrisiko zu senken, tragen Sie bitte in den Praxisräumlichkeiten eine FFP2 oder KN95 zertifizierte Maske.

Bitte haben Sie Verständnis, dass Angehörige nur im Ausnahmefall (z.B. zum Übersetzen oder als Begleitung bei Kindern) die Praxis betreten dürfen. 

Geänderte Sprechzeiten:

Am Donnerstag, den 22. Sept. 2022 ist die Praxis nur bis 14 Uhr geöffnet. 

Am Freitag, den 23. Sept. 2022 endet die Sprechstunde um 12:15 Uhr. 

Grund sind krankheitsbedingte Personalengpässe.